Klassischer Marktzugang
für Commodities

Energie beschaffen: einfach und transparent

Nutzen Sie unseren Marktzugang für Ihren Energiehandel.

Sie wünschen sich einen erfahrenen und professionellen Partner, der Ihnen einen klassischen Marktzugang beim Kauf von Strom, Gas sowie zu Emissionszertifikaten bietet. Dazu sollen Ihnen unterschiedlichste Märkte, Commodities und Produkte, aber auch eine möglichst große Vielfalt an Handelspartnern zur Verfügung stehen.

Wir bieten Ihnen zuverlässigen Zugang zu allen wichtigen Handelsplätzen für Energie in Europa – mit einem Netzwerk von über 300 Handelspartnern. Vertrauen Sie auf unser erfahrenes internationales Handelsteam.

Marktzugang Commodities

Was bietet Ihnen der klassische Marktzugang für Commodities?

Über Vattenfall erhalten Sie den Marktzugang für Strom, Emissionszertifikate und Gas. Unser Team aus erfahrenen Portfoliomanagern ist für Sie auf diesen Märkten tätig, berät und unterstützt Sie bei Ihren Kauf- oder Verkaufsinteressen. Aufgrund unserer professionellen Infrastruktur haben Sie die Möglichkeit, sofort auf Entwicklungen zu reagieren.

Durch den klassischen Marktzugang für Strom und andere Energieprodukte über die Vattenfall-Infrastruktur profitieren Sie von Synergien und den professionellen Prozessen eines der führenden europäischen Energiehandelshäuser.

Fixer Fahrplan - wie funktionierts

Wie funktioniert’s?

Für Ihren Energiehandel können Sie je nach Wunsch verschiedene Ordertypen – Limit Order, Market Order oder Stop-Trigger – bei uns in Auftrag geben, die wir für Sie in einem vereinbarten Zeitraum platzieren und überwachen. Um schnell am Energiemarkt zu agieren, können Sie Geschäfte auch direkt am Telefon abschließen bzw. Order platzieren.

Statt fixer Gebühren für den Marktzugang führen wir alle Geschäfte zum Marktpreis aus und berechnen für die Vermittlung eine Provision.

Fixer Fahrplan - wer profitiert davon

Wer profitiert vom klassischen Marktzugang für Commodities?

Über Vattenfall erhalten unsere Handelspartner wie Stadtwerke, Regionalversorger und Industrieunternehmen aktiven Marktzugang zu transparenten und fairen Konditionen.

Leistungen und Vorteile
im Überblick

 

  • Aktiver Marktzugang
  • Ein Vertrag für alle Commodities
  • Keine fixen Gebühren
  • Best Execution Policy
  • Beratungsleistungen zu den Transaktionen ohne Eigenhandelsinteresse
  • Individuelle Orders (Limit Order, Market Order, Stop-Trigger)

 

 

  • Marktnähe: Nutzung der professionellen Vattenfall Infrastruktur mit Zugriff auf über 300 Handelspartner
  • Europaweiter Handel
  • Commodities: Strom, Gas & Emissionszertifikate
  • Lieferzeiträume: Intraday bis 5 years ahead
  • REMIT-Reporting als Spiegelmeldungen durch Vattenfall möglich

 

<span class="h3">Wussten Sie schon?</span>

Welche Orderarten gibt es?

Beim klassichen Marktzugang von Vattenfall bieten wir die Ordertypen Limit Order, Market Order oder Stop-Trigger. Mit unterschiedlichen Order-Typen legen Käufer und Verkäufer Preise oder Preiskorridore fest, bei denen sie kaufen bzw. verkaufen wollen. Wird der Preis erreicht, wird der Kauf oder Verkauf ausgeführt. Durch die vorherige Festlegung senken Handelsteilnehmer ihre Risiken.

Wie funktioniert eine Limit Order?

Eine Limit Order wird nicht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ausgeführt, sondern zum festgelegten – oder gar besseren – Preis.

 

Ein Händler stellt so sicher, dass ein Kauf- oder Verkauf nur zu seinem Wunschpreis ausgeführt wird. Besonders bei Waren oder Aktien mit starken Kursschwankungen reduziert man mit einer Limit-Order das Risiko.

Wie funktioniert eine Market Order?

Eine Market Order ist ein unlimitierter Auftrag für einen Kauf oder Verkauf. Dieser ist nicht an einen Preis geknüpft, sondern soll in jedem Fall und möglichst zeitnah ausgeführt werden.

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine kurze Nachricht.

Telefonnummer anzeigen
E-Mail anzeigen
Zum Konaktformular